Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteEst | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf X   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

+++Einsatzalarm+++

Einsatz-Nr. 022/2022

Datum: 04.02.2022

Alarmierungszeit: 23:55 Uhr

Alarmierungsart: DME

Einsatzart: H1- Betriebsstoffe ausgetreten

Eingesetzte Kräfte: ELW 1, RW, LF 16/12, TLF 24/50

Weitere Kräfte: Objektverantwortliche, untere Wasserbehörde LK LUP

 

Kurzbericht:

In einer Liegenschaft des Bundes kam es zu Austritt von einer größeren Menge an Dieselkraftstoff der bereits in ein Regenrückhaltebecken gelaufen war.

Wir sichert den Abfluss des Beckens mit einem Gullidichtkissen um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Im weiteren Verlauf prüften wir den Auslauf des Beckens in einen Entwässerungsgraben und setzten dort eine Ölsperre.um eine weitre Ausbreitung zu verhindern wurde vor dem Einlauf in die kleine Sude eine weitere Ölsperre gesetzt.

Die untere Wasserbehörde des Landkreises erteilte Auflagen und der Eigentümer übernahm die Einsatzstelle.